Rezept für Pilz-Wein-Cremesuppe

Zutaten für 4 Portionen

50g Butter
1/4l Weißwein
1 1/2l Hühnerbrühe
4 Schalotten
400g Pilze (Steinpilze, Champignons, Pfifferlinge o.a.)
1/4l Sahne
Salz nach Geschmack
weißer Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung

Die Schalotten schälen und fein hacken. Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Die Brühe mit dem Wein, den Schalotten und den Pilzen erhitzen (Ein paar besonders schöne Pilzstücke zur Seite legen). Die Suppe 15 Minuten köcheln lassen, dann pürieren, dabei die sehr kalte Butter in Flocken zugeben. Die Suppe unter Rühren aufkochen. Nach und nach die Sahne hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Inzwischen die zurückbehaltenen Pilze in wenig Butter sautieren und vor dem Servieren in die Suppe geben.

© Copyright 2011 www.aboutyarmouth.com. All rights reserved.