Rezept für Karpfen in Rotwein

Zutaten für 4 Portionen

1 Karpfen (ca. 1,5kg)
1/2l Rotwein
1/4l Wasser
100g Butter
2 Karotten
3 Zwiebeln
2 Stangen Sellerie

Zubereitung

Ofen auf 220 Grad°C vorheizen. Auflaufform mit 1/4 der Buttermenge ausstreichen. Karpfen innen und außen salzen und pfeffern. Die Zwiebeln schälen und hacken. Karotten und Sellerie putzen und ebenfalls hacken. 1/4 der Buttermenge in einer Pfanne schmelzen, gehacktes Gemüse darin bei schwacher Hitze 10 Minuten unter Rühren dünsten. Anschließend in der Ofenform verteilen, Karpfen darauf legen. Rotwein mit Wasser aufkochen, über den Karpfen gießen und 40 Minuten abgedeckt im Ofen garen. Karpfen herausnehmen und warm stellen. Sauce passieren, bei kräftiger Hitze zur gewünschten Dicke reduzieren (etwa auf die Hälfte). Vom Herd nehmen und mit der restlichen Butter (in Flocken) aufschlagen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Karpfen mit der Sauce begießen und servieren.

© Copyright 2011 www.aboutyarmouth.com. All rights reserved.